01.03.2018B 87: Information zu geplanten Baumaßnahmen im Raum Beeskow - Müllrose in diesem Jahr

Der Landesbetrieb Straßenwesen plant 2018 folgende Deckenerneuerungen auf der B 87:

1.) Deckenerneuerung zwischen OU Müllrose und OU Beeskow

Der Bau wird unter Vollsperrung ausgeführt. Die Umleitung für die Baumaßnahme erfolgt über die L 435. Der Verkehr wird an der südlichsten Abfahrt der Ortsumgehung Müllrose in Richtung Müllrose abgeleitet. Danach wird er über Mixdorf und Grunow zur B 246 geführt, weiter über die B 246 nach Beeskow und dort über die B 168 zurück zur B 87. Die Gegenrichtung wird über die gleichen Straßen geführt.

Baubeginn ist voraussichtlich am 26.03.2018. Die Ausführung erfolgt innerhalb von 8 Wochen.

2.) Deckenerneuerung auf der Ortsumgehung Beeskow

Der Bau wird in mehreren Abschnitten ausgeführt.

Die erste Bauphase umfasst die Erneuerung der Asphaltschicht am nördlichen Knotenpunkt (B 87/B 168) der Ortsumgehung in halbseitiger Bauweise mit Ampelregelung. In dieser Bauphase muss keine Umleitung gefahren werden.

In der zweiten Bauphase wird die Deckenerneuerung auf der Ortsumgehung unter Vollsperrung ausgeführt. Die Umleitung für diesen Zeitraum erfolgt im Zuge der B 168 über Beeskow und Friedland nach Lieberose und von dort über die B 320 zurück zur B 87.

Während der dritten Bauphase werden an dem südlichen Knotenpunkt (B 87/B 168) am Gewerbegebiet Beeskow die Zu- und Abfahrten zur B 87 und die B 168 gebaut. Die Ortsumgehung ist zu diesem Zeitpunkt wieder befahrbar. Das Brückenbauwerk über die B 168 wird halbseitig mit Ampelreglung gebaut. Die Deckenerneuerung auf der B 168 erfolgt ebenfalls halbseitig mit Ampelregung.

Beide Maßnahmen werden nacheinander ausgeführt. Erst wenn die 1.) abgeschlossen ist, wird mit der 2.) begonnen. Der geplante Baubeginn für die Ortsumgehung Beeskow ist nach Pfingsten 2018. Um den LKW-Verkehr schon frühzeitig zu informieren, werden Hinweisschilder auf der Autobahn aufgestellt, damit diese die Autobahn nutzen und die Umleitungen entlastet werden.

Auf der L 435 muss ein Brückenbauwerk zwischen Müllrose und Mixdorf in den Sommerferien 2018 saniert werden. Die Maßnahme wird erst begonnen, wenn keine Umleitung mehr auf der L 435 liegt. Die Ausführung erfolgt unter Vollsperrung.

Unmittelbar vor dem jeweiligen Baubeginn werden weitere Informationen veröffentlicht.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte