Alleenforum Ostbrandenburg

Lindenallee an der L34 zwischen Ruhlsdorf und KP B 168

Die Fachtagungsreihe "Alleen in Märkisch Oderland" wurde aus der Arbeit des Arbeitskreises “Alleenforum Ostbrandenburg” in der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Brandenburg e. V. angeregt und in Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb Straßenwesen und der Naturparkverwaltung Märkische Schweiz organisiert.

Ziel des Arbeitskreises ist die Förderung der Alleenentwicklung in Ostbrandenburg nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und auch der Versuch der praktischen Anwendung bisher nur theoretischer Ansätze für die Entwicklung von Alleen.

Der Arbeitskreis setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Tagungsbände

Die Tagungsbände der zurückliegenden Veranstaltungen stehen nachfolgend als PDF-Dateien zum Download zur Verfügung.

1. Fachtagung 2007

über die Entwicklung von Alleen als prägende Landschaftselemente

Themenschwerpunkt:
Alleebewirtschaftung in Märkisch Oderland

(© Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg)

2. Fachtagung 2008

über die Entwicklung von Alleen als prägende Landschaftselemente

Themenschwerpunkt:
Verkehrssicherungspflicht

3. Fachtagung 2009

über die Entwicklung von Alleen als prägende Landschaftselemente

Themenschwerpunkt:
Aspekte der Umsetzung von Alleeneubegründungen

4. Fachtagung 2010

über die Entwicklung von Alleen als prägende Landschaftselemente

Themenschwerpunkt:
Altbäume in Alleen

Kontakt zum LS Brandenburg

  • Unsere Servicezeiten:

Montag bis Donnerstag:
von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag:
von 08:00 bis 14:00 Uhr

  • Schreiben Sie uns!

Zum Kontaktformular

  • Haben Sie ein besonderes Anliegen?

Unsere Ansprechpartner