27.04.2018L 20n: Ortsumfahrung Bötzow/Marwitz/Velten - Baubeginn am Bauwerk 1

Der Landesbetrieb Straßenwesen beginnt nun an der L 20 im Abschnitt 65 zwischen Schönwalde und Bötzow mit dem Ersatzneubau des Durchlasses über den Graben 073.

Diese Baustelle befindet sich von Süden kommend ca. 50 m hinter dem Parkplatz und vor der Zufahrt zur Siedlung Bötzow-Ausbau.

Es handelt sich dabei um eine vorgezogene Baumaßnahme im Rahmen des Ersatzneubaus der Brücke über die Bahn und des Lückenschlusses beim Radweg zwischen Schönwalde und Bötzow über eine Länge von 2,157 km.

Bereits im Februar diesen Jahres wurden die erforderlichen Baumfällungen am Standort des Durchlasses und der nachfolgenden Bauarbeiten ausgeführt.

Die zwei Rohre des vorhandenen Doppeldurchlasses mit je 600 mm Durchmesser werden durch ein Stahlbetonrohr mit einem Durchmesser von 1000 mm ersetzt und erhalten zur Überführung des späteren Radwegs als Abgrenzung beidseitig eine Stirnwand aus Stahlbeton.

Wegen der schwierigen Grundwasserverhältnisse wird die gesamte Baugrube unter Anwendung einer Grundwasserabsenkung mit einem wasserdichten Spundwandverbau umschlossen.

Die Bauarbeiten beginnen am 30.04.18 mit der Herstellung bzw. dem Ausbau von zwei Buswendeschleifen - eine am Parkplatz an der  L 20 südlich von Bötzow-Ausbau und die andere in der Ortslage Bötzow an der Schule.

Ab 14. Mai 2018 wird dann die Vollsperrung mit Umleitung für den gesamten Fahrzeugverkehr wirksam. Für Fußgänger bleibt der Baustellenbereich passierbar, diese werden unmittelbar an der Baustelle des Durchlasses vorbei geführt. Die Siedlung Bötzow-Ausbau ist dann für den Fahrzeugverkehr nur aus Richtung Norden kommend über die Brücke der Bahn erreichbar.

Es wird eine großräumige Umleitung über die L 16 Schönwalde – L 161 – L 17 Oberkrämer und umgekehrt ausgewiesen.

Dieser erste Bauabschnitt mit der Herstellung des Durchlasses soll bis Ende August 2018 beendet sein.

Das Gesamtbauvorhaben wird anschließend mit dem Ersatzneubau der Brücke über die Bahn und dem Ersatzneubau eines weiteren Durchlasses  einschl. Lückenschluss des Radwegs zwischen Schönwalde und Bötzow bei  Aufrechterhaltung der weiträumigen Umleitung fortgeführt.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte