13.07.2018B 107: Landesgrenze Sachsen Anhalt bis zur Ortsumfahrung (OU) Jeserig und Bau RW L 831 - OU Jeserig

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg beabsichtigt die Fahrbahnsanierung der B 107 zwischen der Landesgrenze Sachsen Anhalt und der OU Jeserig auf einer Gesamtlänge von ca. 5,6 km sowie den Ausbau eines Radweges zwischen der L 831 und der „Coswiger Straße“ Richtung Jeserig. Die erforderlichen Baumfällungen wurden bereits im Vorfeld durchgeführt.

Die Arbeiten finden unter halbseitiger Sperrung statt, der Verkehr wird mit Lichtsignalanlagen geregelt und wechselseitig an der Baustelle vorbeigeführt. Während der Herstellung des künftigen Knotenpunktes B 107/L 831 Abzw. Jeserigerhütten wird die L 831 voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über die Kreisstraße 6926 – Grubo – L 84 – Jeserig bzw. umgekehrt. Die Vollsperrung des  Knotenpunktes wird aufgrund des Schulbusverkehrs voraussichtlich in den Sommerferien 2019 erfolgen.
Die Bauarbeiten beginnen im September 2018 und werden im September 2019 abgeschlossen sein.

Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um erhöhte Aufmerksamkeit sowie um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit gebeten.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte