26.07.2018L 100: OD Milmersdorf - Sperrung der Bahnhofstr.

Die Bauarbeiten zur Instandsetzung der Ortsdurchfahrt Milmersdorf verlaufen planmäßig. Vom 06.- 08. August 2018 wird die Dorfstraße vom  zukünftigen Kreisverkehr bis zum nördlichen Ortsausgang asphaltiert. Anschließend werden Schachte gehoben und angepasst, Fugen geschnitten und vergossen. Gehwege werden gepflastert bzw. komplettiert.

Am 13. August wird das Baufeld gewechselt. Das beauftragte Bauunternehmen EUROVIA VBU wird dann mit dem Bau des südlichen Teils des Kreisverkehrs und des Ausbau der Bahnhofstraße beginnen.

Insgesamt ist die Baustrecke 100 m lang. Um die Straße und den südlichen Teil des Kreisverkehrs bauen zu können, ist eine zusätzliche Vollsperrung der Straße in Richtung Berlin notwendig.

Eine Umleitung von Gollin über Vietmannsdorf nach Templin wird eingerichtet.

Die großräumige Umleitungsstrecke bleibt bestehen. Die Durchfahrt von Götschendorf nach Templin wird weiterhin gewährleistet sein. Voraussichtlich ab Ende Oktober wird die Straße wieder befahrbar sein.

Damit wird planmäßig ein weiteres Bauvorhaben aus dem Programm zur Verbesserung der innerörtlichen Verkehrsverhältnisse (P 100 Programm) der Landesregierung umgesetzt.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung und Verständnis.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte