13.08.2018A 24: Verkehrsraumeinschränkung wegen einer Erhaltungsmaßnahme auf der Richtungsfahrbahn Hamburg westlich der AS Putlitz (km 140,1 bis km 142,1)

In der Zeit vom 20.08.2018 bis 17.11.2018 wird auf der o. g. Richtungsfahrbahn über eine Länge von ca. 2 km eine Deckenerneuerung ausgeführt.

Die Maßnahme beginnt mit der Herstellung der Bankette, der Einrichtung von Mittelstreifen-Überfahrten und der Baustellen-Verkehrsführung. Ab 30.08.2018 wird die 4+0-Verkehrsführung auf der Richtungsfahrbahn Berlin wirksam, d. h., zwei Fahrstreifen je Richtung, getrennt durch eine mobile Schutzwand, stehen auf einer Richtungsfahrbahn zur Verfügung. Die zul. Höchstgeschwindigkeit wird im Baustellenbereich 60 km/h betragen.

Da der Rastplatz bei km 141,8 im Baustellenbereich liegt, wird er im o. g. Zeitraum an beiden Richtungsfahrbahnen geschlossen.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte