19.10.2018B 167 Ortsdurchfahrt Dabergotz - Schachtsanierung

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg hat für die Sanierung der Schächte im Bereich Rohrpfuhlgraben der Bundesstraße im o.g. Bereich den Zuschlag an die Firma Övermann aus Schenkendorf erteilt.

Die Bauarbeiten werden in den Herbstferien realisiert und beginnen am 23.10.2018 und enden voraussichtlich am 03.11.2018.

Die Baudurchführung erfolgt unter Vollsperrung der B 167 und großräumiger Umleitung des Verkehrs über die K6806 - Gottberg - K6807 Walsleben - K 6808 Werder und zurück zur B 167 Dabergotz in beide Richtungen mit entsprechender Ausschilderung.

Änderungen im Personennahverkehr bitten wir den örtlichen Anschlägen bzw. Veröffentlichungen der Busgesellschaften zu entnehmen.

Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um erhöhte Aufmerksamkeit, Information Ihrer Lieferanten und Geschäftspartner sowie um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit gebeten.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte