19.10.2018L 88: Vollsperrung zwischen Fichtenwalde und Klaistow wegen Neubau eines Radwegs und Fahrbahnsanierung

Seit August werden an der L 88 zwischen Fichtenwalde und Klaistow der Neubau eines Radweges mit Querungshilfen sowie die Fahrbahnsanierung durchgeführt.

Im Zuge des Baufortschritts wird nun vom 22.10 bis 07.11.2018 die Fahrbahn der Landesstraße vom Ortsausgang Fichtenwalde bis Ortseingang Klaistow voll gesperrt.
Die ausgeschilderte Umleitung führt den Verkehr während dieser Zeit über Beelitz – Borkheide – Borkwalde - Kanin bzw. umgekehrt. Alternativ besteht die Möglichkeit, die Autobahnen A 9 und A 10 als Umleitung zu nutzen.

Der Busverkehr zwischen Fichtenwalde und Klaistow wird über eine provisorische Führung gewährleistet.

Die Arbeiten am Radweg und an der Fahrbahn werden im Dezember 2018 abgeschlossen sein. Damit enden dann auch die verkehrlichen Beeinträchtigungen.

Mehr Informationen zur Baumaßnahme finden Sie hier:
https://www.ls.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.606850.de

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte