28.01.2019B 109: Vollsperrung im Bereich des Brückenbauwerks über die DB AG bei Blindow

Am 28.01.2019, 08:00 Uhr, beginnt die Vollsperrung der B 109 im Bereich des Brückenbauwerks über die DB AG bei Blindow.

Der Baubereich für die Brückenerneuerung über die ehemalige Eisenbahnstrecke Löwenberg - Prenzlau umfasst den Abschnitt ab der Gewerbestraße bis Am Umspannwerk. Im Oktober 2019 erfolgt dann die Freigabe für den öffentlichen Verkehr.

Der Verkehr wird in dieser Zeit über die ortsnahe Umfahrung Gewerbestraße, Triftstraße, Am Umspannwerk und umgekehrt geleitet. Für den überregionalen Verkehr wird während des gesamten Bauzeitraums eine großräumige Entlastungsumleitung über die A 20 angeboten. Sie führt von der AS Pasewalk-Süd bis zur AS Prenzlau-Ost (siehe Anlagen).

Weitere Informationen zur Gesamtbaumaßnahme siehe hier:
https://www.ls.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.618304.de

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de