29.03.2019L 49: Brücke über den Priorgraben bei Glinzig

Durch den Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg ist wegen der unzureichenden Tragfähigkeit sowie des  schlechten  baulichen  Zustandes  der Neubau  der Brücke  über  den Priorgraben  bei Glinzig vorgesehen.

Die Baumaßnahme wird unter Sperrung der L 49 durchgeführt. Der öffentliche Verkehr wird über eine nördlich des Brückenbauwerkes herzustellende Baustellenumfahrung, einspurig unter Ampelregelung geführt.

Das Bauvorhaben (Baukosten ca. 560.000,- EUR) wird durch die Fa. Hoch- und Tiefbau Roland Noack, Spremberg  realisiertDie Bauarbeiten  beginnen  mit  der Herstellung  der Baustellenumfahrung am 08.04.2019 und enden voraussichtlich im Oktober 2019. Die Inbetriebnahme der Baustellenumfahrung erfolgt am 23.04.2019.

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg, Dienststätte Cottbus bittet die Bürger um Verständnis für auftretende Erschwernisse bzw. Behinderungen.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de