05.04.2019B 246 / L 422: Beseitigung des Bahnübergangs und Deckensanierung vom Bahnübergang bis zum Ortseingang Bornow

Am 15.04.2019 beginnen die Straßenbauarbeiten an den beiden Straßen - B 246 und L 422 - im Raum Bornow.

Die Baumaßnahme beinhaltet den Rückbau des Bahnübergangs einschließlich der Begradigung des Radweges im Zuge der L 422 und die Deckenerneuerungen  auf der L 422 und der B 246 vom Bahnübergang bis zum Ortseingang Bornow.
Die Deckenerneuerung umfasst das Abfräsen von 4 cm Asphaltdeckschicht und den anschließenden Neueinbau.

Die Ausführung der Maßnahme erfolgt unter Vollsperrung.

  • Für die Anwohner des Bornower Berges wird die Zufahrt immer von einer Seite über die B 246 gewährleistet sein.
  • Die Durchfahrt für den Schülerbusverkehr wird außerhalb der Ferien gewährleistet.
  • Der Fuß- und Radverkehr wird auf einem provisorischem Geh-/Radweg parallel zur L 422 zwischen vorhandener Fahrbahn und vorhandenem Geh-/Radweg geführt.
  • Am Knotenpunkt  L 422 Storkower Straße / L 422 Kohlsdorfer Chaussee wird während der gesamten Bauzeit eine Ampel aufgestellt.
  • Die Regelung zur Kraftfahrstraße auf der B 87 wird zwischen den Anschlussstellen Storkow / Beeskow und Beeskow-Gewerbegebiet während der Zeit der Baudurchführung aufgehoben, gleichzeitig wird das Verbot für Radfahrer (VZ 254) aufgestellt.
  • In den von der Umleitung betroffenen Straßen der Ortschaften wird für die Zeit der Baudurchführung die Geschwindigkeit auf 30 km/h (VZ 274-30) begrenzt.
  • Am 15.04.2019 wird mit dem Ausfräsen der alten Fahrbahn und dem Ausbau des alten Bahnübergangs begonnen.
  • In der 17. KW soll die neue Asphaltdecke eingebaut werden.
  • Bauende ist spätestens der 30.05.2019.


Umleitung:
Die Umleitung der L 422 / B 246 in Richtung Storkow führt von der L 422 - Storkower Straße kommend linksabbiegend weiter auf der L 422 - Kohlsdorfer Chaussee bis zur K 6727. Auf der K 6727 fährt man bis zur B 246 in Lindenberg. In Lindenberg führt die Umleitungsstrecke linksabbiegend Richtung Storkow und rechtsabbiegend Richtung Buckow / Bornow auf die B 246.
Der Verkehr auf der Ortsumgehung (OU) Beeskow (B 87) wird, aus beiden Richtungen (Norden und Süden) kommend, bis zur Anschlussstelle B 87 / B 168/ Fürstenwalder Straße geführt. Der Verkehr in Richtung Beeskow fährt hier über die Fürstenwalder Straße nach Beeskow. Der Verkehr in Richtung Bornow bzw. weiter nach Storkow verlässt hier ebenfalls die OU Beeskow (B 87) und fährt weiter auf der B 168 bis nach Groß Rietz und dann linksabbiegend auf die K 6722 in Richtung Bornow bis zur B 246.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Dr. Cornelia Mitschka
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Dienststätte Stolpe
    Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Medien
    Stolpe, An der Autobahn A 111
    16540 Hohen Neuendorf
    Tel.: 03302 804-1666
    E-Mail: Cornelia.Mitschka@LS.Brandenburg.de