26.07.2019Baumaßnahme an der B 2 Ortsumgehung Schwedt - Instandsetzung Teile der Drainageleitung

Am 29.07.2019 werden Instandsetzungsarbeiten an der B 2 durchgeführt. Im Auftrag des Landesbetriebes Straßenwesen wird das Bauunternehmen STS Schwedt Teile der Drainageleitung erneuern.

Mit dem Bau der Ortsumfahrung Schwedt, Anfang des Jahrtausends, wurde zur Ableitung des anstehenden Schichten- und Oberflächenwassers unterhalb der Entwässerungsmulden eine Drainageleitung verlegt. Im Laufe der Jahre versandete die Leitung, Wurzeln wuchsen in die Leitung ein.

Reinigungs- und Spülarbeiten konnten diese Schäden nicht beseitigen. Eine ordnungsgemäße Ableitung des Wassers war nicht mehr gegeben. Der Straßenuntergrund vernässte und es kann zu Schäden an der Straße und den Nebenbereichen kommen.

Die Arbeiten werden im Seitenraum der B 2 stattfinden. Der Verkehr kann geringfügig beeinträchtigt werden.

Wir bitte alle Verkehrsteilnehmer um besondere Aufmerksamkeit.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Dr. Cornelia Mitschka
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Dienststätte Stolpe
    Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Medien
    Stolpe, An der Autobahn A 111
    16540 Hohen Neuendorf
    Tel.: 03302 804-1666
    E-Mail: Cornelia.Mitschka@LS.Brandenburg.de