26.07.2019Baumaßnahme an der B 2 Ortsumgehung Schwedt - Vollsperrung der B 2 zwischen Pinnower Kreisel und Landiner Kreuzung

Der Landesbetrieb Straßenwesen hat die Beseitigung eines Unfallschadens in der Nähe des Pinnower Kreisels ausgeschrieben.

Ein Tanklaster verlor auf dem 2015/2016 gebauten Abschnitt der B 2 Kerosin. In Folge dessen wurde der gesamte Fahrbahnaufbau der Straße geschädigt.

Das Kerosin löste das Bitumen in den Asphaltschichten auf. Aus diesem Grund muss auf einer Länge von 50 m und 4 m Breite die Fahrbahn ausgetauscht werden.

Vergangene Woche gingen die Angebote der Bieter ein. Nach Wertung der Angebote soll Ende August der Zuschlag erteilt werden.

Vom 16.09.2019 bis 28.09.2019 wird die Schadstelle saniert.

Die Arbeiten werden unter Vollsperrung der B 2 zwischen Pinnower Kreisel und Landiner Kreuzung durchgeführt. Eine Umleitung über die K 7304 und L 28 Mürow - Angermünde wird ausgeschildert.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer die Sperrung der B 2 zu beachten.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Dr. Cornelia Mitschka
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Dienststätte Stolpe
    Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Medien
    Stolpe, An der Autobahn A 111
    16540 Hohen Neuendorf
    Tel.: 03302 804-1666
    E-Mail: Cornelia.Mitschka@LS.Brandenburg.de