02.08.2019B 107: Fahrbahnsanierung von der Landesgrenze Sachsen-Anhalt bis zur Ortsumfahrung Jeserig und Bau des Radweges L 831 - OU Jeserig – Aufhebung der Vollsperrung

Die Fahrbahnsanierung auf der B 107 zwischen der Landesgrenze Sachsen-Anhalt und der OU Jeserig sowie der Neubau des Radweges sind weitestgehend fertiggestellt. Zum 09.08.2019 wird die Vollsperrung aufgehoben.

Restleistungen der Fachlosbereiche Fahrzeugrückhaltesysteme und Markierung werden unter abschnittsweiser halbseitiger Verkehrsführung mithilfe von Ampelregelungen bis Ende August 2019 durchgeführt. Die Baustrecke ist in dieser Zeit mit  50 km/h befahrbar.

Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden weiterhin um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de