22.08.2019Das beste Schneepflugfahrerteam in Brandenburg stammt aus der Autobahnmeisterei Rangsdorf

Teamarbeit im Unimog © LS

Am 22. August war es wieder soweit: Elf Teams aus den Straßen- und Autobahnmeistereien des Landesbetriebs Straßenwesen kämpften in Stolpe um den Titel „Champion von Brandenburg 2019“ und gleichzeitig um den Einzug für die zweite deutsche Schneepflugfahrer-Meisterschaft in Hessen (Gudensberg) am 6. und 7. September 2019.


Die Kollegen aus der Autobahnmeisterei Rangsdorf waren die Gewinner des Tages und absolvierten den Parcours am besten. Sie vertreten gemeinsam mit dem zweitplatzierten Team, der Autobahnmeisterei Freiwalde, und dem drittplatzierten Team, der Autobahnmeisterei Erkner, Brandenburg bei der zweiten deutschen Schneepflugfahrer-Meisterschaft Anfang September. Dort qualifizieren sich die drei besten Teams für die erste Europameisterschaft in Österreich (Spielberg) im Jahr 2020 und treten dann gemeinsam vor Ort für Deutschland an.


Bei der Schneepflugfahrer-Meisterschaft in Stolpe bestanden die Teams jeweils aus einem Fahrer und einem Kollegen zur Unterstützung. Mit einem Unimog U 427 mit angebauten Schneepflug und aufgebautem Streuer wurde versucht, den Parcours fehlerfrei zu befahren, für nicht oder unzureichend gelöste Prüfungen gab es Punktabzüge. Dabei musste zum Beispiel ein Slalom vorwärts wie auch rückwärts um Leitkegel sowie eine Fahrt über eine Rampe inklusive dem Wegschieben von Pyramidenteilen absolviert werden.

Mit Abschluss einer Winterdienstsaison startet die Vorbereitung auf die kommende

Auch wenn man bei sommerlichen Höchsttemperaturen eher weniger an einen Schneepflug denkt, hat der Wettbewerb einen wichtigen Hintergrund. Die Kolleginnen und Kollegen müssen für den Ernstfall vorbereitet sein und üben somit schon für die anstehende Wintersaison. Je nach Witterung sind sie dabei rund um die Uhr im Einsatz.


Weitere Informationen zum Thema Winterdienst finden Sie auf unserer Internetseite unter https://www.ls.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.384209.de

  • Schneepflugfahrer-Meisterschaft Stolpe 2019

  • Schneepflugfahrer-Meisterschaft Stolpe 2019

  • Schneepflugfahrer-Meisterschaft Stolpe 2019

  • Schneepflugfahrer-Meisterschaft Stolpe 2019

  • Schneepflugfahrer-Meisterschaft Stolpe 2019

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Dr. Cornelia Mitschka
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Dienststätte Stolpe
    Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Medien
    Stolpe, An der Autobahn A 111
    16540 Hohen Neuendorf
    Tel.: 03302 804-1666
    E-Mail: Cornelia.Mitschka@LS.Brandenburg.de