02.04.2020B 189: Lückenschluss zwischen OU Pritzwalk und OD Kemnitz

Am 06.04.2020 beginnen die Straßen- und Brückenbauarbeiten zum Ausbau der B 189 zwischen der Ortsumgehung Pritzwalk und der Ortsdurchfahrt Kemnitz über eine Länge von 638 m. Dabei wird der bestehende Querschnitt von 6,50 m auf 8,00 m verbreitert.

Zunächst wird die B 189 im Bereich des Kemnitzbachs zur Herstellung einer Umfahrung halbseitig gesperrt. Der öffentliche Verkehr wird mithilfe einer Lichtsignalanlage an der Baustelle vorbeigeleitet.

Ab 27.04.2020 wird der Bauabschnitt voll gesperrt.
Die Umleitung in beiden Richtungen erfolgt über die B 103 und die L 145 - Blumenthal, Blandikow und Wittstock.
Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis zum 18.12.2020.

Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um erhöhte Aufmerksamkeit sowie um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Baumaßnahme gebeten.

Änderungen im Personennahverkehr bitten wir den Veröffentlichungen der Busgesellschaften zu entnehmen.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de