03.04.2020B 112: Vollsperrung zwischen Rathstock und Podelzig

Heute haben die Vorbereitungen für die Umleitungsstrecken während der Vollsperrung der Bundesstraße B 112 zwischen Rathstock und Podelzig begonnen. Ab kommenden Mittwoch wird der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen über die B 167 und B 1 geleitet. Die Strecke beginnt und endet in Lebus und führt über Dolgelin, Seelow und Manschnow bzw. umgekehrt. Podelzig bleibt aus Richtung Süden erreichbar.

Die Vollsperrung beginnt am Mittwoch (08.04.2020) und endet voraussichtlich Mitte Mai. In dieser Zeit wird die Deckschicht der Fahrbahn erneuert. Dies ist erforderlich, weil sich Verwerfungen und Risse gebildet haben. Mit der Sanierung wird die Haftung der neuen Asphaltbinderschicht mit der Tragschicht wieder hergestellt.

Informationen zu allen Baustellen im Land finden Sie kurzgefasst im Baustellen-informationssystem des Landesbetriebs: https://www.ls.brandenburg.de/sixcms/detail.php/bb1.c.278688.de

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de