09.04.2020A 2, km 29 bis km 32: Erhaltungsmaßnahme im Mittelstreifen

In der Zeit vom 21.04.2020 bis 05.06.2020 findet auf der A 2 eine Erhaltungsmaßnahme im Mittelstreifen statt. Dabei werden eine defekte Entwässerungssammelleitung sowie das Fahrzeugrückhaltesystem (Schutzplanken) erneuert.
Verkehrsraumeinschränkungen wegen der Bauarbeiten gibt es auf beiden Richtungsfahrbahnen westlich der Anschlussstelle Wollin (km 29 bis km 32).

Im Zuge der Baustellenverkehrsführung wird der Verkehr auf beiden Richtungsfahrbahnen mit je zwei Fahrstreifen an der Baustelle vorbeigeführt. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt 60 km/h aufgrund mehrerer Baustellenzufahrten.

Eine mobile Stauwarnanlage ist installiert.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de