15.04.2020L 338: Vollsperrung in Neuenhagen

Die Landesstraße L 338 wird ab kommenden Montag (20.04.2020) bis zum Sonnabend (25.04.2020) vollgesperrt. Grund dafür ist eine Fahrbahnabsenkung an der Einmündung der Professor-Zeller-Straße / Hauptstraße, die beseitigt werden soll. An diesem Abschnitt der Hauptstraße sind die Platzverhältnisse beengt, sodass eine Vollsperrung während der Bauarbeiten nicht zu vermeiden ist.

Während der Bauzeit wird eine Umleitung für beide Fahrrichtungen über die L 338, Schöneicher Straße, Westring, Grünstraße, Niederheidenstraße, Sankt-Georgs-Weg, Rudolf- Breitscheid-Straße eingerichtet.

Zusätzlich sind Halteverbote auf der Umleitungsstrecke geplant. Dies betrifft den Westring ab der Einmündung Kleiststraße, und die Grünstraße bis zur Einmündung Niederheidenstraße

Wir bitten um Beachtung der Einschränkungen und um Verständnis für die Beseitigung der Havarie.

Informationen zu allen Baustellen im Land finden Sie kurzgefasst im Baustellen-informationssystem des Landesbetriebs:
https://www.ls.brandenburg.de/sixcms/detail.php/bb1.c.278688.de

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de