03.04.2020B 102 Ortsdurchfahrt Rathenow: Reparaturarbeiten in den kommenden beiden Wochen

Zur Durchführung von Reparaturarbeiten wird es von Montag (06.04.2020) bis Freitag (17.04.2020) zu Sperrungen und Verkehrsraumeinschränkungen auf der Bundesstraße B 102 im Zuge der Ortsdurchfahrt Rathenow kommen.

  • Von Montag (06.04.2020) bis Donnerstag (09.04.2020) wird die Fehrbelliner Straße vollgesperrt. An diesen Tagen wird die Steinstraße  wechselnd halbseitig gesperrt.
  • Von Dienstag (14.04.2020) bis Freitag (17.04.2020) wird die Brandenburger Straße vollgesperrt. Die Berliner Straße bleibt frei, es kommt aber zu Einschränkungen.

Die innerörtlichen Umleitungen und die zeitweise Verlegung der Bushaltestelle für die Linie 673 werden ausgeschildert.

In der Bauzeit werden unter anderem Asphaltausbesserungen, Arbeiten an den Schmutzwassseranlagen und im Bereich der Gehwege vorgenommen.

Wir bitten um erhöhte Aufmerksamkeit und Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

Informationen zu allen Baustellen im Land finden Sie kurzgefasst im Baustellen-informationssystem des Landesbetriebs: https://www.ls.brandenburg.de/sixcms/detail.php/bb1.c.278688.de

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de