27.05.2020L 81/L 812: Vollsperrungen wegen Instandsetzungsarbeiten

Im Zuge der Landesstraßen L 81 und L 812 kommt es ab Montag (08.06.20) zu Vollsperrungen im Bereich der Orte Dennewitz, Rohrbeck, Niedergörsdorf und Kaltenborn (Teltow-Fläming).

Die Erhaltungsarbeiten umfassen drei Baubereiche:

  1. Bauabschnitt: L 81 Dennewitz bis Bahnunterführung in Richtung Rohrbeck. Die Umleitung führt über Rohrbeck-Oehna-Gölsdorf nach Niedergörsdorf bzw. umgekehrt.
  2. Bauabschnitt: L 812 Niedergörsdorf- Wölmsdorf. Die innerörtliche Umleitung erfolgt von Wölmsdorf über Niedergörsdorf Bahnhof. Der Ortskern Niedergörsdorf ist nur über Neues Lager zu erreichen.
  3. Bauabschnitt L 812 Ortsdurchfahrt Kaltenborn. Der Verkehr Richtung Dalichow wird über Neues Lager-Niedergörsdorf-Görlsdorf-Seehausen und Blönsdorf umgeleitet.

Die Termine der jeweiligen Sperrung können erst in der kommenden Woche festgelegt werden und werden in einer weiteren Mitteilung bekanntgegeben. Die Umleitungen werden ausgeschildert.

Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um erhöhte Aufmerksamkeit sowie um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit gebeten.

Informationen zu allen Baustellen in Brandenburg finden Sie kurzgefasst in unserem Baustelleninformationssystem: https://www.ls.brandenburg.de/sixcms/detail.php/bb1.c.278688.de.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de