10.06.2020A 19: Vollsperrung zwischen AS Wittstock und AS Röbel in Richtung Rostock wegen Fahrbahnsanierung

In der Zeit vom 11.06.2020, 19:00 Uhr, bis 12.06.2020, 06:00 Uhr, ist die Richtungsfahrbahn Rostock der A 19 zwischen den Anschlussstellen Wittstock und Röbel wegen Fahrbahnsanierungsmaßnahmen, die vom Land Mecklenburg-Vorpommern veranlasst werden, gesperrt.

Die Umleitung ist ausgeschildert. Im Zuge der U 1 wird der Verkehr in Richtung Rostock am AD Wittstock/Dosse zur AS Putlitz an der A 24 geleitet. Von dort verläuft die Umleitung über die L 13 und B 103 zur AS Röbel – ab da kann die A 19 in Richtung Rostock wieder genutzt werden.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Informationen zu allen Baustellen in Brandenburg finden Sie kurzgefasst in unserem Baustelleninformationssystem:
https://www.ls.brandenburg.de/sixcms/detail.php/bb1.c.278688.de.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de