30.06.2020B 97: Asphaltsanierung zwischen Groß Gastrose und Jänschwalde-Ost

Im Auftrag des Landesbetriebs Straßenwesen wird die Fa. Thiendorfer Fräsdienst GmbH & Co.KG. vom 01.07.2020 bis voraussichtlich 31.07.2020 auf der B 97 über eine Länge von ca. 9 km Asphaltsanierungsarbeiten zwischen Groß Gastrose und Jänschwalde-Ost ausführen.

Bedingt durch die örtlichen Gegebenheiten ist es erforderlich, die B 97 im Baubereich während des o. g. Zeitraums voll zu sperren.

Weiträumige Umleitungen sind ausgeschildert:

  • Der Verkehr aus Richtung Norden (Guben) wird über die B 112 in Richtung Forst nach Roggosen umgeleitet.
  • Der Verkehr aus Richtung Roggosen in Richtung Norden wird über die B 168 in Richtung Peitz nach Guben umgeleitet.

Der Landesbetrieb Straßenwesen bittet um Beachtung der veränderten Verkehrsbedingungen und um Verständnis für die damit verbundenen Beeinträchtigungen

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de