10.07.2020K 7210, K 7211, L 715 – Ortsdurchfahrt Langenlipsdorf – Straßenbau und RW-Kanal

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg hat für die Erhaltungsmaßnahme in der Ortsdurchfahrt Langenlipsdorf den Zuschlag an die Firma Eurovia Holzdorf vergeben.

Ergänzend zur grundhaften Sanierung der Straße wird auch der Regenwasserkanal in der Dorfstraße erneuert.

Die Arbeiten beginnen am 9. Juli 2020 und werden voraussichtlich zum 31. Oktober 2020 abgeschlossen.

Die Deckenerneuerung erfolgt unter Vollsperrung.

Die Umleitungen werden ausgeschildert.Die weiträumige Umleitungsstrecke führt über die B 101 Hohenahlsdorf,  Welsickendorf über die K 7209 nach Zellendorf, über die L 715 nach Mügeln, über die L 111 in Richtung Oehna und umgekehrt. Diese Umleitungsstrecke wird für die gesamte Bauzeit eingerichtet.

Alle Verkehrsteilnehmer*innen und Anwohner*innen werden um erhöhte Aufmerksamkeit sowie um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit gebeten.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de