28.08.2020Einschränkungen auf der A 10 Nördlicher Berliner Ring in den kommenden Monaten

In den kommenden Monaten wird es auf der A 10 Nördlicher Berliner Ring  zumeist an Wochenenden  immer wieder Vollsperrungen geben. An zehn Terminen bis Mitte Dezember wird der Verkehr von der Autobahn abgeleitet. Gesperrt werden auch Bahnstrecken. Vorgesehen sind auch mehrwöchige Sperrungen von drei Anschlussstellen auf der A 10 und A 24. 

Dies hat die Havellandautobahn GmbH mitgeteilt, die die Strecke in Öffentlich-Privater Partnerschaft ausbaut und in den kommenden Jahren betreiben wird. Die Sperrungen werden auf den Bundes- und Landesstraßen nördlich von Berlin zu erhöhter Verkehrsbelastung führen.

Informationen zu den Terminen finden Sie hier:

https://havellandautobahn.de/wp-content/uploads/2020/08/PM-200827_General-PM_-9-12-20_1.png

https://havellandautobahn.de/wp-content/uploads/2020/08/PM-200827_General-PM_-9-12-20_2.png

https://havellandautobahn.de/wp-content/uploads/2020/08/PM-200827_General-PM_-9-12-20_3.png

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de