07.10.2020Mehr Verkehrssicherheit auf den Landesstraßen L 36 und L 37

Die Verkehrssicherheit auf den Landesstraßen (L) 36 (Oder-Spree) und L 37 (Märkisch Oderland) soll mit dem Bau von Schutzplanken verbessert werden. Geplant ist die abschnittsweise Errichtung der Systeme im kommenden Jahr. Die Vorbereitungen beginnen am kommenden Montag (12.10.2020).

Da die Bankette teilweise nicht ausreichend standfest sind, müssen die Seitenstreifen auf 1,5 m verbreitert werden. Dazu ist die Fällung von 17 Bäumen notwendig. Dies wird innerhalb von zwei Wochen beendet sein. Im Anschluss beginnen je nach Witterungsbedingungen die Erdarbeiten.
Erste Station ist ein Abschnitt auf der L 36 zwischen Neuendorf im Sande und Steinhöfel. Dabei werden in Tagesbaustellen von 300 m Länge erst die Bankette erneuert und dann die dahinter liegenden Mulden angepasst. Dort, wo sich die Baustelle gerade befindet, ist die Straße einseitig auf 300 m gesperrt. Eine Lichtsignalanlage sorgt dann für Sicherheit und geregelten Verkehr. Die Arbeiten an den Banketten und Mulden werden noch in diesem Jahr abgeschlossen. Folgende Fällungen sind geplant:

  • L 36, zwischen Neuendorf im Sande und Steinhöfel (LOS)
    (km 3,950 bis km 5,360)
    Hier werden 5 Bäume gefällt.
  • L 37, zwischen Petershagen und Falkenhagen (MOL)
    (km 0,424 bis km 1,455)
    Hier werden 4 Bäume gefällt.
  • L 37, Abs. 100 zwischen Falkenhagen und Lietzen (MOL)
    (km 3,900 bis km 6,658)
    Hier werden 8 Bäume gefällt.

An der L 36 werden einzelne Bäume gefällt, sodass auch nach der Fällung die geschlossene Allee erhalten bleibt. An der L 37 werden die durch die Fällung entstehenden Lücken geschlossen. Dadurch wird hier ein einheitliches Alleebild geschaffen.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de