07.10.2020Sperrung der B 87 Ortsumfahrung Luckau ab dem 12.10.2020

An der Ortsumfahrung Luckau im Zuge der Bundesstraße (B) 87 beginnen am kommenden Montag (12.10.2020) die Bauarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke. Davon betroffen sind alle Fahrstreifen und die Rampenfahrbahnen zur Verbindung mit der Landesstraße (L) 52,  der Kreisstraße (K) 6137 und der B 96. Die Baustrecke hat eine Länge von 6,9 km. Die zu erneuernden Rampenfahrbahnen haben eine Gesamtlänge von 1,2 km. Auch die Fahrbahnmarkierungen werden erneuert.

Die Bauarbeiten müssen unter Vollsperrung der B 87 und der jeweiligen Rampen umgesetzt werden. Es sind 3 Bauabschnitte geplant:

  • 1. Bauabschnitt vom 12.10.2020 bis 21.11.2020
    ab Knoten B 87/ B 96 Richtung Finsterwalde bis B 87/ B 96 Richtung Zossen
  • 2. Bauabschnitt vom 23.11.2020 bis 05.12.2020
    ab Knoten B 87/ B 96 Richtung Zossen bis B 87/ L 53 / K 6137
  • 3. Bauabschnitt an den Wochenenden Freitag (11.12.2020) bis Sonntag (13.12.2020) und Freitag (18.12.2020) bis Sonntag (20.12.2020). Der Abschnitt hat eine Länge von 1,5 km und liegt im nördlichen Baubereich Richtung Duben. Diese Phase ist mit größeren Umleitungen verbunden, deshalb finden die Arbeiten an den Wochenenden statt. 

Die Umleitung für die erste Bauphase führt aus Richtung Finsterwalde / B 96 und Herzberg / B 87 bei Wittmannsdorf Richtung Luckau-Zentrum und von dort auf die B 87 Richtung Duben. Aus Richtung Ukro / B 102 wird der Verkehr ebenfalls über Luckau-Zentrum zur B 87 Richtung Duben geleitet,  bzw. umgekehrt. Die Umleitungen der weiteren Bauphasen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Für alle entstehenden Einschränkungen während der gesamten Bauzeit bitten der Landesbetrieb Straßenwesen sowie das Bauunternehmen um Verständnis. 

  • Umleitung

Auswahl

Jahr
Rubrik


Aktuelle Stellenangebote

Illustration Jobs


Ihre Pressekontakte

  • Steffen Streu
    Pressesprecher
    Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
    Betriebssitz Hoppegarten
    Lindenallee 51
    15366 Hoppegarten
    Tel.: 03342 249-1098
    Mobil: 0171 5663128
    E-Mail: steffen.streu@ls.brandenburg.de