Toolbar-Menü
Hauptmenü

01.10.2021

Bauarbeiten auf der B102 in Werbig sind beendet

B 102 in Werbig ©LS
B 102 in Werbig ©LS

Die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Werbig (Teltow-Fläming) im Zuge der Bundesstraße B102 sind beendet. Mit dem Umbau der Kreuzung in der Ortsmitte und der Instandsetzung und Erneuerung der Regenentwässerung wurden die Verkehrsverhältnisse in Werbig verbessert. Ergänzend sind an den Ortseinfahrten Mittelinseln zur Verkehrsberuhigung errichtet worden, deren Bepflanzung für das Frühjahr kommenden Jahres vorgesehen ist.

Der Bau hat etwa 1,5 Mio. Euro gekostet. Davon übernehmen Bund und Land etwa 1,1 Mio. Euro und die Gemeinde Niederer Fläming ist mit etwa 350.000 Euro beteiligt. Die ausgeschilderte Umleitung während der Bauarbeiten ist aufgehoben. Begonnen hatten die Bauarbeiten am 22. März dieses Jahres.