Toolbar-Menü
Hauptmenü

04.08.2022

Einschränkungen auf der Hochstraßenbrücke in Potsdam

Auf der Hochstraßenbrücke im Zuge der L 40 in Potsdam ist eine kleinere Schadensbeseitigung notwendig. Von Montag, 08.08. 2022 bis Donnerstag, 11.08.2022, werden die Arbeiten der jetzt befahrenen Brücke (Fahrspur Richtung Potsdam) notwendig.

Der Verkehr wird über den Standstreifen geleitet. In Richtung Potsdam gibt es nur eine Fahrspur, die Auffahrt und die Abfahrt Friedrich-List-Straße bleiben frei. In Richtung Teltow wird der Verkehr über die Rampe geführt, wie schon zuvor während der Bauzeit.

Ab 11.08.2022 werden die Mittelstreifenüberfahrten teilweise zurückgebaut. Weiterhin gibt es nur eine Fahrspur in jede Richtung der L 40.