Toolbar-Menü
Hauptmenü

Das bundesweite Verfahrensmanagement für Großraum- und Schwertransporte (VEMAGS)

VEMAGS® ist das internetbasierte Online-Genehmigungsverfahren für Großraum- und Schwertransporte der 16 Bundesländer und des Bundes.

Seit dem Betriebsstart von VEMAGS® im August 2007 wurden bundesweit mehr als 4 Mio. Anträge von europaweit über 6.000 Antragstellern bei den 1.300 zuständigen Behörden im ganzen Bundesgebiet gestellt und über das System genehmigt.

Mit Klick auf den Link http://www.vemags.de/ können Sie sich einen Überblick über das Online-Genehmigungsverfahren VEMAGS® verschaffen.

VEMAGS® ist eine reine online-Anwendung. Sie benötigen lediglich einen Internet-Browser – es muss keine Software auf Ihrem Rechner installiert werden.

Im Jahr 2007 erfolgte die Umstellung der Beantragung und Bearbeitung von Großraum- und Schwertransporte auf das internetbasierende System VEMAGS®. Damit sind die Antragsteller in der Lage, ihre Anträge in VEMAGS® zu stellen und den Stand der Bearbeitung zu verfolgen.

Um VEMAGS® zu nutzen, ist eine Registrierung in VEMAGS® sowie die Zusendung einer Haftungserklärung notwendig.

Bitte registrieren Sie sich mit Klick auf nachfolgendem Link: https://applikation.vemags.de/
Nachdem Sie sich registriert haben, füllen Sie bitte die Haftungserklärung aus und faxen diese an die angegebene Faxnummer 03342 249-1112 zurück.

Die Haftungserklärung wird in VEMAGS® zu Ihrer Firma hinterlegt und gilt auch für zukünftig zu stellende Anträge.

Beachten Sie dabei, dass:
- Ihre vollständige Anschrift angegeben ist,
- Sie ein längerfristiges Datum angegeben haben, bis wann diese Haftungserklärung gültig sein soll,
  z. B.: 31.12.2030,
- Ihr Firmenstempel enthalten ist und
- Derjenige unterschreibt, der als berechtigter Antragsteller bei der Registrierung angegeben wurde.

Sie erhalten vom VEMAGS®-System per E-Mail die Nachricht über Ihre erfolgreiche Freischaltung. Ab diesem Zeitpunkt können Sie sich mit Ihren bei der Registrierung selbst gewählten Zugangsdaten in VEMAGS® einloggen. Danach erfassen, speichern und stellen Sie bitte alle Anträge selbst in VEMAGS®.

Bei Fragen und Problemen melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 03342 249-1198.

Ausführliche Informationen zur Nutzung des Systems finden Sie nebenstehend zum Download.

Bitte beachten Sie die Information zur Erhebung von personenbezogenen Daten (Art. 13 DSGVO) sowie die Information zur Erhebung von personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person (Art. 14 DSGVO)